WIE ALLES BEGANN

Qiunara vom Moosmüli war unsere erste Berner Sennenhündin. In der Zuchstätte vom Moosmüli hat sie nach ihrer Geburt am 10. Mai 2015 viele schöne Wochen verbracht, wurde geliebt und geprägt von ihren Züchtern Bea und Rolf Haltiner (www.moosmueli.ch) bis sie Anfang August 2015 mit dem Namen Jamie zu uns kam. Sie eroberte unsere Herzen im Sturm, wir liebten sie über alles, konnten uns ein Leben ohne sie nicht vorstellen. Im Frühsommer 2018 durfte sie für einen Wurf zurück in ihre Geburtsstätte vom Moosmüli. Zusammen mit Ridon Hennet Red Hot Chili Pepper wurde sie am 10. Mai 2018 Mami vom U-Wurf. Von den 9 Jungen durfte Ursina vom Moosmüli (Sina) mit Jamie im August 2018 zu uns nach Hause kommen. Leider war unser Glück mit Mama und Tochter nur von kurzer Dauer. Ein  Unfall hat uns am 29. September 2018 unsere Jamie genommen. Es fehlen uns noch heute die Worte für den Schmerz. Heute leben ihre Tochter Ursina-Sina und seit Frühling 2020 auch der kleine Wirbelwind Edelweiss-Ebby von Sasaunna bei uns; wir lieben die beiden "to the moon and back". Schutzengel unserer Zuchtstätte und in unseren Herzen bleibt Jamie für immer.

1F76CB7C-20B0-4E23-8705-C44F687CFB6F.jpeg
 
 
 

UNSERE WÜRFE

Ursina vom Moosmüli hatte in unserer Zuchtstätte ihren ersten Wurf A: Sie gebar am Sonntag,16. Mai 2021 zwei Welpen, die kleine Angelina ging über die Regenbogenbrücke zu ihrer Grossmama Jamie. Wir durften die kleine Annabella, the surprise vom Maiacher, aufziehen und sie lebt heute in der Geburtsstätte ihrer Mutter und Grossmutter als astA. 

Am 14. Oktober 2021 traf sich Ursina-Sina vom Moosmüli mit Berntiers Phantom im Elsass. Am 15. Dezember 2021 brachte sie sieben Weihnachtszwergli auf die Welt. Die 4 Rüden und die 3 Mädchen sind alle glücklich bei ihren neuen Familien.

Geplant für 2022

Annabella1_edited.jpg
 
39362D25-AE18-4CCA-A0C2-0FA6F233370C.jpe

UNSERE ZUCHTSTÄTTE

Unsere Zuchtstätte trägt den Namen "Hundeglück vom Maiacher".  Unsere grosse Leidenschaft sind die Berner Sennenhunde. Wir, das sind Thomas Züger und Annegret Lautenbach; nachdem die 3 Jungs von Thomas und die 3 Mädchen von Annegret ausgeflogen sind, geniesen wir mit Sina und Ebby den Platz im und um das Haus in Zumikon oder im Schnee in Arosa. Unsere Freizeit verbringen wir gerne im In- und Ausland an Ausstellungen, wo wir Bernen Sennenhunde und deren Besitzer aus der ganzen Welt treffen.

Wir achten bei der Verpaarung auf Gesundheit und Langlebigkeit. 

Ist für 2022 geplant

Ist für 2023 geplant

 

KONTAKT

Hundeglück vom Maiacher

Alte Forchstrasse 5
CH-8126 Zumikon

+41 79 412 51 41 

Danke für's Absenden!

Untitled